neuer Virus "Co-fear-20" ist elektronisch übertragbar

Corona-Angst-2020 oder Co-fear-20 ist ein neuer Virus, der durch elektronische Medien aller Art übertragen wird und sich deshalb schnellstens ausbreitet. Nachzulesen bei Hans Rosling, Factfulness,New York/Berlin 2018, ua. der Instinkt der Angst S.127ff. Der "Co-fear-20" Virus und die davon beeinflussten Politikerentscheidungen, zerstört familiäre Beziehungen, führt zu Kontaktarmut und Einsamkeit und beeinträchtigt die physische Gesundheit von Millionen Menschen in Deutschland. Er vernichtet Arbeitsplätze und Einkommensmöglichkeiten und führt zu millionenfacher Kurzarbeit. Seine Letalität ist noch nicht erforscht, Statistiken darüber sind schwierig aber dringend erforderlich!

Co-fear-20 hat ein Autoimmunsystem: jeder der ihn klein redet, wird als gemeinschaftsschädlich ausgesondert.

Das erste prominente Totesopfer ist der hessische Finanzminister, nicht Opfer des Corona-virus , sondern Opfer des "Co-fear-20" Virus! Er ist die Spitze des Eisbergs! Infiziert sind Millionen - es führt besonders bei Politikern zu Realitätsverlust, der sie die Folgen ihrer Entscheidungen nicht mehr erkennen lässt: Isolationsschutzhaft für 82 Millionen in Deutschland und Hunderte Milliarden EURO Schaden (lt Fuest/Ifo am 31.3.20) für die "Wirtschaft" ?, nein für die 82 Millionen! Die Last müssen a la longe wir zahlen!

Die realistische Schilderung der Ausgangslage kommt vom Bayerischen Innenministerium vom 16.3.2020 und sind bis heute unwidersprochen. Die daraus abgeleiteten Maßnahmen sind unverhältnismäßig!